Gemischtes Lowicker Team wünscht frohe Ostertage!

Gemischtes Lowicker Team wünscht frohe Ostertage!

Am Ostersamstag hat eine bunt gemischte Truppe von Lowicker Mädchen und Jungs an einem internationalen Turnier in Doetinchem teilgenommen. Gespielt wurde 11 gegen 11 auf großem Feld und große Tore. Eine riesige Herausforderung für unser gemischtes Team, das natürlich so noch nie zusammen gespielt hat und zudem aus Spielerinnen und Spielern aus 5 unterschiedlichen Lowicker Jugendmannschaften bestand. Insgesamt hat sich die Truppe achtbar geschlagen und gut gekämpft. Ein großes Lob geht hier besonders an unsere Mädels, die den Jungs zum Teil in Sachen Einsatz und Kampfgeist doch etwas überlegen waren. Betrachtet man das reine Turnierergebnis, so hat unsere Mannschaft leider verfrüht mit dem “Ostereiersammeln” begonnen…
Als Fazit lässt sich festhalten, dass es ein klasse Turnier war, viel Spaß gemacht hat und für alle Beteiligten eine große Bereicherung ist, in gemischten Teams zusammen spielen zu können und zu dürfen. So lernt man sich besser kennen und schätzen und das ist es doch, was Vereinsleben ausmacht. Ich bin mir sicher, dass diese Art von Turnier sich auch in der Zukunft einer großen Beliebtheit erfreuen wird und die Jungs und Mädchen mit Sicherheit wieder gerne zusammen als eine Lowicker Mannschaft spielen werden.
Schöne Ostertage!

  • Partner

    SONTEX