Laufsport-Trainingslager auf Texel

Laufsport-Trainingslager auf Texel

Mit insgesamt 14 Sportlern der Laufsportabteilung ging es vom 24.05. bis 27.05.2019 zum ersten Mal in einem gemeinsames Trainingslager nach Texel. Das Wetter spielte hervorragend mit und sorgte zusätzlich für gute Stimmung.

Nach einem lockeren Lauf am Freitag Nachmittag reichte die Kraft, um auch in andere Sportarten herein zu schnuppern. Die für ein großes Volleyballturnier aufgebauten Felder wurden spontan genutzt um auch dort unser Können unter Beweis zu stellen.

Auf dem Programm standen verschiedene Trainingseinheiten: vom morgendlichen lockeren Lauf mit anschließender Morgengymnastik, Lauf ABC über Tempo-Schulung, Intervalltraining und Kraft-/Athetlektiktraining direkt am Strand. Am Montag ging es nach Lust und Laune läuferisch nochmal auf Entdeckungstour durch die traumhaften Wälder der Insel.

In der Spitze kamen in den 4 Tagen insgesamt 8 Trainingseinheiten mit bis zu 70 km zusammen. Das gesamte Training war dabei auf die unterschiedlichen Leistungsstärken der Läuferinnen und Läufer abgestimmt, sodass alle in Höchstform (siehe Bild!) und ohne neue Verletzungen zurück kamen.

Untergebracht waren die Sportler in drei Bungalow, die direkt am tollen Laufrevier De Dennen lagen.

An den Abenden wurde gemeinsam gegessen und geklönt. Auch sportlichen Besuch durften wir noch empfangen. Zwei Bocholter Triatleten nutzen die Gelegenheit und fuhren mit dem Rennrad von Bocholt nach Texel (etwa 235 km). Für sie ging es nach einer Übernachtung wieder zurück. Allerdings “nur” etwa 70 km, um sich dann abholen zu lassen.

Vielen Dank an die Organisatoren Janek und Friedhelm Betting! Dank auch an Petra, Helga und Björn, die uns mit Lebensmitteln versorgten, an die Autofahrer und an alle die zu einem tollen Wochenenende beigetragen haben.

 

  • Partner

    SONTEX