Tolles Marathondebüt von Stephan Lüth

Tolles Marathondebüt von Stephan Lüth

Beim 36. Rhein-Ruhr-Marathon in Duisburg lief Stephan Lüth bei seiner Premiere auf den klassischen 42,195 km ein tolles Rennen und überquerte nach 3:44:32 die Ziellinie.

Eine Zeit von unter 3:45 beim ersten Marathon ist eine tolle Zeit und im Hinblick auf die heißen Temperaturen nochmal bemerkenswert.

Herzlichen Glückwunsch, willkommen im Kreis der Marathonis und Gute Regeneration!

Als weitere Lowicker Sportlerin lief Yvonne Fahrland in der 4er Marathonstaffel “Ladypower Bocholt” mit einer Gesamtzeit von 3:29:41 auf den 2. Platz der Frauenwertung. Teil dieser Staffel war auch Illka Hache, die zur Zeit am Trainingskurs zum Bocholter Halbmarathon teilnimmt.

  • Partner

    SONTEX